Logo.indd

A++++ Energietechnik Bär GmbH

Unsere Experten für Spannungsoptimierung stellen vor:

Der StromSparProfi (kurz SSP):
Genial einfach – einfach genial


Unser Versprechen:

 

Intelligente Technik für mehr Energieeffizienz im Gewerbe!

Effizienz

 

  • 100 % garantierte Einsparungen
  • volle Kooperation mit Ihrem Hauselektriker und Energieberater
  • 8 – 20 %  Reduzierung der kWh (je nach Höhe der EVU-Versorgungsspannung, Branche, Verbrauchermix und Alter Ihres Betriebs unterschiedlich)
  • Verringerung der Spitzenlast in kW
  • Verbesserung der hausinternen Netzqualität durch induktive Eigenschaft des Spartrafos

 

 

Ihre Vorteile:

  • volle Funktionalität Ihres Betriebes und aller spannungsabhängigen, energie- sowie leistungskonstanten Verbraucher bei DIN-konformer Hersteller-Auslegung
  • volle Kompatibilität mit der vorhandenen Energiespartechnik (LED-Beleuchtung, hocheffiziente Kühltechnik etc.)
  • volle Unterstützung künftiger Investitionen in zusätzliche hocheffiziente Energiespartechnik
  • CO²-Fingerabdruck reduzieren, Image steigern

 

  • Als Regelsystem mit Sonderfunktionen auch nutzbar
    • für hochgenaue Stabilisierung der Spannung bei empfindlicher Prozesstechnik
    • zur Anhebung der Spannung bei zu geringer Versorgungsspannung

 

  • Amortisationszeiten von i. d. R. 4-5 Jahren bei durchschnittlichen Bedingungen, bei besonders guten Bedingungen auch manchmal deutlich weniger
  • längere Lebensdauer der elektrischen Betriebsmittel durch konstant optimal niedrige Spannung
  • dadurch geringere Wartungs- und Instandhaltungskosten für Betriebstechnik
  • einsetzbar für komplette Gebäude, Gebäudeteile, einzelne Unterverteilungen, spezielle Anlagengruppen etc.
  • Lebensdauer des SSP >30 Jahre durch jährliche Premium-/Full-Service-Instandhaltung

 

  • positive Kundenerfahrungen über Jahre
  • umfangreiches Expertenwissen
  • ausgereifte und robuste Technik zertifiziert nach CE-Kriterien

 

  • abgesichert durch DIN IEC 60038 (Normspannungsbereich)
  • nachweisbar durch VDE-AR-2055-1 (Berechnungsalgorithmus Einsparquote)
  • Einhaltung der Netzqualitätskriterien nach DIN EN 50160
  • Einhaltung der Errichtungskriterien Leitungsanlagen nach DIN VDE 0100-520

 

  • Beratung des Energieberaters gefördert von der KfW
  • sinnvoll für KMU’s wie auch für größere Unternehmen
  • integrierbar ins Energiemanagementsystem nach DIN ISO 50.001
  • integrierbar in Energieaudit-Maßnahmen nach dem EDL-G (Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen)

 

weiter mit Unsere Dienstleistungen oder Informationen/Downloads  oder Kontakt